Referenzen > Altlasten

Historische Untersuchung Altstandort „ehem. Sächsische Backwaren Riesa“

Referenzen > Altlasten >>
Projektbezeichnung: Historische Untersuchung (HU) des Altstandortes (AS) „ehem. Sächsische Backwaren Riesa“ Landkreis Meißen
Auftraggeber: Landratsamt Meißen
Dezernat Technik - Kreisumweltamt
Brauhausstraße 21
01662 Meißen
Zeitraum: 07/ 2008 - 11/ 2008
Auftragsvolumen: 1.010,00 EUR (brutto)
Art und Umfang der erbrachten Leistungen:

Historische Recherche zum Altstandort (AS):

  • Befragung von Zeitzeugen, Anwohnern und Anderen (u. a. Eigentümern) sowie Recherchen im Bauamt der Stadt Riesa;
  • Auswertung historischen Daten- und Kartenmaterials zum AS sowie Begehung(en) vor - Ort;
    weitere Recherche zu vorhandenen Bohr- und sonstigen Aufschlüssen im Untersuchungsgebiet;

Formale Ersterfassung (FE) mittels des in Sachsen verpflichtend anzuwendenden Programms SALKA als Bestandteil der HU;

Erstellung Abschlussbericht zur HU nach  BBodSchG/ BBodSchV und der SALM einschließlich
Bewertung des Risikos mit dem Programm GEFA der relevanten Schutzgüter auf Beweisniveau 1.

Historische Untersuchung Altstandorte „ehem. Sächsische Backwaren Riesa“ Historische Untersuchung Altstandorte „ehem. Sächsische Backwaren Riesa“

PDF zum Download << Referenz als PDF-Datei zum Download

ZURÜCK >>

^ NACH OBEN