Referenzen > Baugrund- und Gründungsberatung

Baugrundgutachten zum Objekt Hafen Riesa, Neubau Reifenlagerhalle

Referenzen > Baugrund- und Gründungsberatung >>
Projektbezeichnung: Baugrundgutachten zum Objekt Hafen Riesa, Neubau Reifenlagerhalle in 01591 Riesa/Landkreis Meißen
Auftraggeber: Sächsische Binnenhäfen Oberelbe
(SBO) GmbH
Magdeburger Straße 58
01067 Dresden
Zeitraum: 07/ 2008
Auftragsvolumen: 5.409,00 EUR (brutto)
Art und Umfang der erbrachten Leistungen:

Untersuchungen der Baugrundverhältnisse nach DIN 4020;

Abteufen von 6 Rammkernsondierungen (RKS) und  4 Schweren Rammsondierungen (DPH);

Berechnungswerte Baugrundschichten (nach Feld- und Laboruntersuchung);

Grundwasserstand bzw. Grundwasserverhältnisse, ggf. Schichtenwasser;

Erdstoffprüfergebnisse, -kenngrößen im gründungsrelevanten Bereich;

Erstellung der Schichtenverzeichnisse und der Schichtenprofile (nach DIN 4022/ DIN 4023);

Darstellung der Sondierergebnisse (nach DIN 4094/ Teil 2);

Gründungstechnische Schlussfolgerungen (GWA, Gründung, Bodenaustausch, und dgl.) zur Erschließung des vorgesehenen Baustandortes sowie im Hinblick auf die vorgesehene Bebauung.

Baugrundgutachten zum Objekt Hafen Riesa, Neubau Reifenlagerhalle Baugrundgutachten zum Objekt Hafen Riesa, Neubau Reifenlagerhalle

PDF zum Download << Referenz als PDF-Datei zum Download

ZURÜCK >>

^ NACH OBEN